Welcome to Creme de la Creme
Deutsch English
last clanwars
next clanwars


last news
CdlC TS3
templateswitch
Special News

Titanfall:...

Wie in fast jedem Multiplayer-Spiel, tauchten auch in Titanfall schon nach kurzer Zeit die ersten Cheater auf und vermiesen vielen Spielern den Spiels...
Userpanel
  -  

Titanfall – Kostenlose Updates für alle

16.04.14 21:13 Uhr - by CdlC | CROW

Titanfall Updates werden allesamt kostenlos erscheinen, kündigte Respawn nun an (mit Ausnahme der 3 Map Packs).

Solltet ihr bereits über den Shooter Titanfall verfügen, dürfte diese Nachhricht auch die User mit dem kleinen Geldbeutel erfreuen. Wie Respawn ankündigte, werden sämtliche Updates, neue Features und Gamemodi komplett kostenlos und global für jedermann verfügbar sein. Einzige Ausnahme bleiben die 3 Map Packs, welche weiterhin mit 24,99 Dollar (etwa 18,10 Euro) zu Buche schlagen. Game Director Steve Fukuda äußerte sich hierzu gestern im offiziellen Blog und sprach über die nächsten Schritte, die man mit Titanfall wagen möchte. Der erste Bezahl-DLC namens Expedition, wird im laufenden Monat Mai an den Start gehen.

Es ist keine großartige Neuigkeit wenn man bedenkt, dass andere Titel wie z.B. Call of Duty oder Battlefield ebenfalls nichts für diese Dienstleisungen verlangen. Jedoch gibt es einen Unterschied: In Titanfall gibt es keine Mikrotransaktionen!

Doch Fukuda berichtete nicht nur über den kostenlosen Content, sondern auch über den weiteren Support, den die Spieler vom Entwicklerteam erwarten können. Das “Update Tempo” soll beständig gesteigert werden und auch die Kommunikation mit den Fans erfährt ein besseres Level. In zukünftigen Updates für Titanfall, soll es um generelle Fixes und Justierungen gehen, welche die Lebensdauer und Qualität des Spiels erhöhen.

Weitere Features die geplant und teilweise schon umgesetzt wurden, sind die kürzlich eingeführten Farben für Teammitglieder, um diese besser zu erkennen. Dazu stößt bald noch die Möglichkeit, die persönlichen Presets von Waffen und Ausrüstung zu benennen und spezifisch für jeden Game-Mode zu hinterlegen. Mit neuen Burn Card-Sets und der Option seinen Titan zu individualisieren, warten zusätzliche Verbesserungen auf uns. Außerdem sollen weitere Neuerungen wie beispielsweise die “Privat Matches” hinzukommen. Diese werden dann ebenfalls erst in einer Beta-Version eingeführt, um möglichst viel Feedback von den Usern zu erhalten.  Quelle

 

EA – Publisher will eSports stärker fördern

15.04.14 19:06 Uhr - by CdlC | CROW

Der CEO von EA, Andrew Wilson, äußerte sich kürzlich positiv über den Aufstieg des eSports und fügte hinzu, dass dies etwas sei, was man in Zukunft öfter von ihnen sehen werde.

In einem Interview mit Red Bull sagte Wilson:

Eine der coolen Eigenschaften des Gamings ist die soziale Verbindung und Interaktion. eSports bringt dabei die Menschen zusammen – Ob sie nun selbst die Spiele spielen, oder anderen zusehen und sich daran erfreuen. Hierbei handelt es sich um großes, kreatives Entertainment. Meiner Meinung nach wird dieser Markt auch in Zukunft ständig wachsen.

Als wir (EA) uns unser Angebot etwas näher betrachteten sah ich zahlreiche aktuelle Titel die bereits einen eSports Fokus innehaben. Als Firma denken wir, dass diese Form des Gamings eine sichere Chance hat sich weiterzuentwickeln. Doch auch einige andere unserer Franchises, bei denen Leute nicht direkt an eSports Möglichkeiten glauben, haben das Potenzial in nächster Zeit solch eine Karriere einzuschlagen. Ihr werdet in dieser Richtung also definitiv noch von uns hören.

Dass Battlefield für den eSport hoch frequentiert ist, durften wir in der Vergangenheit schon öfter sehen und auch Titanfall könnte in Zukunft keine allzu kleine Rolle in der Branche einnehmen. Warten wir ab, was EA und andere Publisher oder Entwickler für uns bereithalten. Man wird uns in den kommenden Monaten und Jahren noch so einiges bieten. Wir warten gespannt darauf. Quelle

« 1 2 3 4 5 6 ...21 »
our calender


shoutbox

Free counters!



MotM